Fasten mal anders

Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit: Das zweite Thema

Andere Ernährung
"Nichts wird die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur vegetarischen Ernährung."
Albert Einstein

 

Wir, der Ausschuss Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung, laden dazu ein, den Klimaschutz ins Zentrum der diesjährigen Fastenzeit zu stellen.

Am Aschermittwoch startet unsere Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit.

In den sieben Wochen der Fastenzeit wollen wir hier auf unserer Gemeindehomepage zu einem klimafreundlichen Alltag motivieren.

Jede und jeder ist eingeladen, den eigenen Alltag zu hinterfragen und neu auszurichten auf einen klimafreundlichen Lebensstil.

Im Fokus steht die persönliche Auseinandersetzung mit den eigenen Gewohnheiten.

7 Wochen – 7 Themen:

Jede Fastenwoche widmet sich einem anderen Thema und bietet mithilfe von praktischen Handlungsbeispielen Anregungen zur Umsetzung.

 

Einen Impuls und praktische Vorschläge für den Alltag in dieser ersten Fastenwoche, finden Sie oben auf dem Bild (bitte anklicken) und im Video.
 

Einen weiteren theologischen Impuls zum Wochenthema finden Sie >HIER<


(Das Material findet beziehen wir von: klimafasten.de)

(DM)