... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!

Aktuelles

Die Seniorengemeinschaft lädt am 24. Oktober um 14.30 Uhr zum Rosenkranzgebet mit anschließendem Kaffee trinken in St. Josef Graes ein. Anmeldungen werden unter Tel. 02561 6366 oder 02567 3136 entgegen genommen.

"O`zapft is", heißt es bei der kfd St. Marien am Freitag, dem 28. Oktober ab 18:00 Uhr im Karl-Leisner-Haus an der Schlossstraße.

Am 11. Oktober um 14.30 Uhr  sind alle interessierten Senioren zum Erntedankfest ins Karl-Leisner Haus an der Schlossstraße eingeladen.

Jeweils samstags um 12.00 Uhr wird ein Video mit einer Ansprache oder einem Impuls zum Sonntagsevangelium veröffentlicht. Das Video kann auf dem YouTube-Kanal oder auf den Facebook-Accounts der drei Kirchengemeinden in Ahaus gesehen werden.

FÜRMITEINANDER

FÜREINANDER | MITEINANDER | für ein MITEINANDER

Unter diesem Motto bietet der Eltern- und Freundeskreis der Menschen mit Behinderung in Zusammenarbeit mit der Stadt Ahaus am 15.Oktober 2022 einen Informationstag rund um das Thema „Behinderung“ in der Stadthalle Ahaus an.

„Durch Kaufen helfen“. Unter diesem Motto führte am Wochenende  der Handarbeitskreises der kfd St. Mariä Himmelfahrt Ahaus  im Karl-Leisner-Haus seinen ersten Basar seit nahezu drei Jahren durch.

Pfarrbüro

Bei vielen Fragen, Absprachen und Anliegen wenden Sie sich zuerst an das Pfarrbüro. Dort helfen Ihnen unsere Pfarrsekretärinnen gerne weiter.

Sie finden das Büro im Pfarrhaus St. Marien an der Marienstr. 5.

Krankenwoche

In Notfällen ist über die Zentrale des St.- Marien-Krankenhauses, Tel. 990, ein Seelsorger zu erreichen.

Eucharistiefeier im Livestream | Sonntagsimpuls „Auftakt“

Der Live-Stream der sonntäglichen Gottesdienste erfolgt ab Anfang April über unseren eigenen YouTube Kanal.

Seit Anfang der Corona-Pandemie übertragen wir jeden Sonntag um 11:00 Uhr unseren Gottesdienst, abwechselnd aus den Pfarrkirchen aus Ahaus und Alstätte. Der Live-Stream erfreut sich unvermindert einer hohen Zuschauerzahl! Bis dato haben wir hierfür den YouTube-Kanal von Kirche + Leben genutzt. Dafür danken wir Kirche + Leben sehr. Ab dem 3. April wollen wir nun über unseren eigenen Youtube Kanal die Gottesdienste live übertragen.
Sie können den Live-Stream ab dem kommenden Wochenende bei YouTube unter https://www.youtube.com/c/kathkirchengemeindeninahaus (jeweils ca. ab 10:45 Uhr) digital mitfeiern oder in gewohnter Form den Link zum Livestream auf unserer Homepage www.st-marien-ahaus.de aufrufen.

 

Jeweils samstags um 12.00 Uhr wird unser „Auftakt“ mit einer Ansprache oder einem Impuls zum Sonntagsevangelium veröffentlicht (YouTube-Kanal der kath. Kirchengemeinden in Ahaus), Homepage, Facebook).