... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!

Aktuelles

Die drei Ahauser Pfarreiräte haben über die Gottesdienstordnung diskutiert. Die gewählten Gremien haben sich dafür viel Zeit genommen, um möglichst viele Anliegen und Wünsche berücksichtigen zu können. Dabei ist klargeworden: Eine neue Gottesdienstordnung wird vielen vernünftig erscheinen und dennoch einigen wehtun. Sie bedeutet das Infragestellen von Gewohnheiten, sie fragt unsere Verbundenheit…

Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit: Das zweite Thema

Auf Einladung von Ursula van der Linde Bancken und Jan Willem Docter fand am Sonntag, dem 18. Februar, ein Valentinskonzert in der Ahauser St. Josefskirche statt.

Vor kurzem schickte Father Uche uns einige Bilder, die den Fortschritt der Arbeiten am Internat in Opi zeigen.

Am 24. Februar findet in der Ahauser Pfarrkirche St. Marien das erste Konzert in der Reihe "Musik zur Marktzeit" in der Fastenzeit statt.

Einladung der kfd St. Josef Ahaus und der Frauen der evangelischen Christusgemeinde

Pfarrbüro

Bei vielen Fragen, Absprachen und Anliegen wenden Sie sich zuerst an das Pfarrbüro. Dort helfen Ihnen unsere Pfarrsekretärinnen gerne weiter.

Sie finden das Büro im Pfarrhaus St. Marien an der Marienstr. 5.

Krankenwoche

In Notfällen ist über die Zentrale des St.- Marien-Krankenhauses, Tel. 990, ein Seelsorger zu erreichen.

Eucharistiefeier im Livestream

Der Live-Stream der sonntäglichen Gottesdienste erfolgt ab Anfang April über unseren eigenen YouTube Kanal.

Seit Anfang der Corona-Pandemie übertragen wir jeden Sonntag um 11:00 Uhr unseren Gottesdienst, abwechselnd aus den Pfarrkirchen aus Ahaus und Alstätte. Der Live-Stream erfreut sich unvermindert einer hohen Zuschauerzahl! Bis dato haben wir hierfür den YouTube-Kanal von Kirche + Leben genutzt. Dafür danken wir Kirche + Leben sehr. Ab dem 3. April wollen wir nun über unseren eigenen Youtube Kanal die Gottesdienste live übertragen.
Sie können den Live-Stream ab dem kommenden Wochenende bei YouTube unter https://www.youtube.com/c/kathkirchengemeindeninahaus (jeweils ca. ab 10:45 Uhr) digital mitfeiern oder in gewohnter Form den Link zum Livestream auf unserer Homepage www.st-marien-ahaus.de aufrufen.