... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!

Aktuelles

Die Katholische Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt in Ahaus sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n Pfarrsekretär/in. (M/W/D)

Eine Bild aus Vor-Corona-Zeiten aus der Ahler Kapelle. Dort feierten über viele Jahre die Seniorinnen und Senioren den Abschluss der Besinnungstage.

Die Seniorengemeinschaft St. Josef Ahaus lädt zum Besinnungstag mit Pastor Bernard Akurathi am Donnerstag, den 18.11.2021, ins neue Pfarrheim St. Josef Ahaus ein.

Das Thema lautet: „Sehet nun, wie ihr höret“ (LK 8:18a). Wir hören und lesen viel über den Glauben. Wir hören und lesen viel über die Welt. Wir hören und reden auch viel mit unseren Mitmenschen. Wir hören ganz viele Stimmen in unserem…

Die Frühschichten in St. Josef Ahaus haben eine jahrzehnte lange Tradition. Während des Umbaus der Kirche war eine schöpferische Pause notwendig. Alle, die gerne früh aufstehen, sind am Montag, 08. November 2021, 06.00 Uhr in die Kirche eingeladen.

In der Advents- und Osterzeit werden jeden Sonntagabend um 19.30 Uhr die meditativen Abendgebete und jeden Montagmorgen um 06.00 Uhr die Frühschichten…

Der Familien-Liturgiekreis Graes lädt ein

Ein gemütlicher Abend rund um "Herbstimpressionen"!

Jeweils samstags um 12.00 Uhr wird ein Video mit einer Ansprache oder einem Impuls zum Sonntagsevangelium veröffentlicht. Das Video kann auf dem gemeinsamen YouTube-Kanal der beiden Pfarreien oder auf deren Facebook-Account gesehen werden.

Pfarrbüro

Bei vielen Fragen, Absprachen und Anliegen wenden Sie sich zuerst an das Pfarrbüro. Dort helfen Ihnen unsere Pfarrsekretärinnen gerne weiter.

Sie finden das Büro im Pfarrhaus St. Josef, gegenüber der Josefkirche, Fuistingstr. 14.

Krankenwoche

In Notfällen ist über die Zentrale des St.- Marien-Krankenhauses, Tel. 990, ein Seelsorger zu erreichen.

Eucharistiefeier im Livestream | Sonntagsimpuls „Auftakt“

Die heilige Messe am Sonntag um 11.00 Uhr wird weiterhin als Livestream im Internet übertragen, abwechselnd aus den Marienkirchen in Ahaus und Alstätte.

Jeweils samstags um 12.00 Uhr wird unser „Auftakt“ mit einer Ansprache oder einem Impuls zum Sonntagsevangelium veröffentlicht (YouTube-Kanal der beiden Pfarreien, Homepage, Facebook).