... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!
... mit Freude!

Aktuelles

Nach langer Corona-Pause hatten Hanni und Karl Kühlkamp am 17. Mai erstmals wieder die Seniorengemeinschaft St. Marien zu einem geselligen Nachmittag eingeladen.

Wer in diesen Tagen zu Besuch im Familienzentrum St. Josef ist, hört es aus allen Räumen schallen:

 

„Funkel, Nigel, Nagel, Neu!“ Das ist der Hit der Graeser Kindergartenkinder. Denn es wird schon fleißig geübt für die anstehende Einweihung der funkelnigelnagelneuen Räumlichkeiten.

Am Samstag, 28.05.2022, findet nach zwei Jahren wieder das traditionelle Sommerfest auf

dem Hof Eilers in Ahaus-Barle statt.

Im Rahmen der Gemeindewanderfahrten findet vom 8. bis 18. Oktober 2022 eine 11-tägige Flug- und Busreise nach und durch Apulien statt.

Am 20. und 21. Mai findet eine Spendenaktion für die Tafel Ahaus statt.

Pfarrbüro

Bei vielen Fragen, Absprachen und Anliegen wenden Sie sich zuerst an das Pfarrbüro. Dort helfen Ihnen unsere Pfarrsekretärinnen gerne weiter.

Sie finden das Büro im Pfarrhaus St. Marien an der Marienstr. 5.

Krankenwoche

In Notfällen ist über die Zentrale des St.- Marien-Krankenhauses, Tel. 990, ein Seelsorger zu erreichen.

Eucharistiefeier im Livestream | Sonntagsimpuls „Auftakt“

Der Live-Stream der sonntäglichen Gottesdienste erfolgt ab Anfang April über unseren eigenen YouTube Kanal.

Seit Anfang der Corona-Pandemie übertragen wir jeden Sonntag um 11:00 Uhr unseren Gottesdienst, abwechselnd aus den Pfarrkirchen aus Ahaus und Alstätte. Der Live-Stream erfreut sich unvermindert einer hohen Zuschauerzahl! Bis dato haben wir hierfür den YouTube-Kanal von Kirche + Leben genutzt. Dafür danken wir Kirche + Leben sehr. Ab dem 3. April wollen wir nun über unseren eigenen Youtube Kanal die Gottesdienste live übertragen.
Sie können den Live-Stream ab dem kommenden Wochenende bei YouTube unter https://www.youtube.com/c/kathkirchengemeindeninahaus (jeweils ca. ab 10:45 Uhr) digital mitfeiern oder in gewohnter Form den Link zum Livestream auf unserer Homepage www.st-marien-ahaus.de aufrufen.

 

Jeweils samstags um 12.00 Uhr wird unser „Auftakt“ mit einer Ansprache oder einem Impuls zum Sonntagsevangelium veröffentlicht (YouTube-Kanal der kath. Kirchengemeinden in Ahaus), Homepage, Facebook).