Chöre + Musikgruppen

Erwachsenenchöre

In der Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt gibt es fünf Erwachsenenchöre. Allen gemeinsam ist es, die christliche Botschaft auf gutem musikalischem Niveau weiterzutragen. Trotzdem sind sie durch unterschiedliche Merkmale gekennzeichnet, um möglichst vielen interessierten Sängerinnen und Sängern eine aktive Beteiligung zu ermöglichen.

Chorgemeinschaft St. Mariä-Himmelfahrt

Der Chor wurde 1865 gegründet. Seit 2020 leitet ihn Jan Willem Docter, hauptamtlicher Kirchenmusiker der Pfarrgemeinde St.-Mariä-Himmelfahrt.

Die Chorgemeinschaft erarbeitet überwiegend Stücke, die Teile der Liturgie hervorheben oder unterstützen. Zum Programm gehören Ordinariumteile wie Kyrie, Gloria, Credo,  Sanctus/Benedictus und Agnus Dei, Akklamationen, Kanones, mehrstimmige Sätze von Gemeindeliedern und einstimmige Psalmen. Dabei singt der Chor a capella oder unter Begleitung durch die Orgel, teilweise im Wechsel mit der Gemeinde. Er unterstützt das Einüben neuer Lieder, z.B. das jeweilige Lied des Monats.

Die Chorgemeinschaft tritt an Hochfesten des Kirchenjahres, Weihnachten, Ostern und Pfingsten, auf und zu weiteren besonderen Anlässen im Leben der Pfarrgemeinde.

Die Probe des Chores findet jeweils montags um 20:00 Uhr statt. Eigentlich im Karl-Leisner-Haus an der Schlossstraße. Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Proben allerdings bis auf weiteres in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt Ahaus statt.

Chor "Once again"

Informationen zum Chor "Once again" und zum Repertoire finden Sie unter www.chor-once-again-ahaus.de.

Chorproben finden jeden Mittwoch von 19.30 bis 21.00 Uhr im Karl-Leisner-Haus an der Schlossstraße statt.

Die Leitung des Chores hat Ursula van der Linde-Bancken.

Kirchenchor St. Josef Graes

Leitung: Norbert Rehring

Probenzeit: montags 20.00 bis 21.30 Uhr       

Probenort: Pfarrheim Graes 

Kammerchor St. Mariä Himmelfahrt

Der Kammerchor der Gemeinde St.Marien widmet sich vorzugsweise der geistlichen A Capella Chormusik, die zum Beispiel in der Gründonnerstags- und Karfreitagsliturgie ihren festen Platz hat.

Der Chor probt projektbezogen.

Wer Interesse hat, im Kammerchor mitzusingen, setze sich mit der Chorleiterin, Ursula van der Linde-Bancken, E-Mail: Ur-Li-Ba@web.de, in Verbindung.

Kinder- und Jugendchöre

St. Marien

Kinderchor St. Marien

Singen macht Spaß!

Gemeinsam Singen macht noch mehr Spaß!

Im Kinderchor St. Marien singen 25 Mädchen und Jungen  von 6 bis 13 Jahren. Sie bereichern regelmäßig Familiengottesdienste mit ihrem Gesang. Der Höhepunkt des Jahres ist sicherlich das Krippenspiel am Heiligen Abend. Auch kleinere Auftritte außerhalb des Kirchenraumes sind geplant.

Durch das Singen im Gottesdienst erfahren die Kinder schon früh, dass sie das Leben in ihrer Gemeinde aktiv mitgestalten können.

Neue Kinder sind herzlich Willkommen!

Probe: Dienstags von 15.30 bis 16.20 Uhr im KLH

Leitung: Ursula van der Linde Bancken

"Das Chörchen"

Ein kleiner Chor ist ein Chörchen, was nicht heißt, dass wir wenige  Stimmen bleiben wollen!

Im Gegenteil: Das Chörchen sucht junge Jugendliche ab der 5. Klasse, die gerne singen, die eigene Stimme besser kennen lernen möchten und auch mal zweistimmige Lieder probieren wollen.

Probe: Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 16.20 bis 17.00 Uhr im KLH

Leitung: Ursula van der Linde-Bancken

Kirchenband St. Marien

Die Kirchenband St. Marien (früherer Name: Familienband) wurde vor über drei Jahren als generationsübergreifendes Projekt ins  Leben gerufen. Sie gestaltet an jedem 4. Sonntag den 11 Uhr-Gottesdienst als sogenannten JuGoLo-Gottesdienst musikalisch. Jugendliche und Erwachsene treffen sich vorbereitet eine Stunde vor dem Gottesdienst zur Probe; manchmal wird auch in der Woche vorher geübt.  Ganz aktuell hat sich eine zweite, neue Gruppe mit vorwiegend jungen Jugendlichen zusammengefunden.

Gesucht werden immer: gute Gitarristen, die auch vor Barrée-Griffen nicht zurückschrecken und Cajonspieler

Kontakt: Ursula van der Linde-Bancken

 

St. Josef, Ahaus

Kinderchor

Der Kinderchor St. Josef hat sich mit dem Kinderchor St. Marien zusammengeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie unter "Kinderchor St. Marien".

 

St. Josef, Graes

Chorwürmer Graes

Wir, das sind die Chorwürmer aus Graes, sind ein Kinderchor mit ca. 50 singbegeisterten und motivierten Mädchen und Jungen im Alter vom 5 bis 15 Jahren. Wir üben gemeinsam neue geistliche Lieder für die Familienmesse, die wir jeden ersten Sonntag im Monat mitgestalten. Aber auch viele Popsongs und moderne Kinderlieder finden Platz in unseren Proben.

Neben der Gestaltung der Familienmessen treten wir auch bei besonderen Anlässen im Umkreis von Ahaus auf (Auftritte bei Hochzeiten, bei der kirchenmusikalischen Andacht in Graes, beim Alstätter Adventsmarkt, …)

Die Proben finden freitags unterteilt in zwei Gruppen statt:

  • Kindergartenkinder bis 2. Schuljahr: freitags 17.00-17.50 Uhr
  • Ab 3. Schuljahr: freitags 17.30-18.30 Uhr


Kontakt:
Annika Gerwing | annika.gerwing@gmail.com

Graeser Chor Singsation

Wir sind ein Chor, in dem momentan ca. 20 Mädels mitwirken. Wir singen die verschiedensten Songs aus Gospel, Modern oder Kirchenmusik.

Kurzer Überblick:

  • ca. 20 junge Frauen, die Interesse haben am Singen und an der Musik
  • Mitglieder ab 16 Jahren, Ende offen
  • Proben finden jeden Dienstag um 18.30 Uhr im Jugendheim in Graes statt
  • wir suchen immer noch Interessenten, die mitmachen möchten

 
Kontakt:

1. Vorsitzende: Judith Khoukaz
Chorleiter: Norbert Nienhaus

E-Mail:  Singsation@gmx.de

Weitere Informationen finden Sie unter www.facebook.com/chorsingsationgraes

Engagement

Emotionen übertragen sich, wenn man 100 Prozent Einsatz zeigt.

Motivation

Wenn unsere Motivation richtig ist, tragen wir automatisch zum Wohlergehen anderer bei. (Dalai Lama)